Entscheidungen treffen

Entscheidungen treffen

Sowohl als auch oder doch lieber entweder/ oder oder aber auch ganz oder gar nicht?

Sowohl als auch oder doch lieber entweder/oder, aber auch ganz und agr nicht?

Und falls Du jetzt nicht mehr ganz durchblickst: Macht nix – Du befindest Dich in bester Gesellschaft!

Pat und Patachon, Harry und Sally, Dick und Doof, Engelchen und Teufelchen, Scott and Hutch,… Zwei Persönlichkeiten – untrennbar miteinander verbunden. Rechts oder links? Verrückt oder seriös? Geizig oder spendabel? Humorvoll oder ernst? Wie oft hat die Medaille zwei Seiten und wir wollen oder sollen uns für eine Seite entscheiden! Dabei glänzt doch jede Seite seehehr reizvoll.… und wie oft versuchen wir dann, uns zu verbiegen, um doch irgendwie „alle(s)“ unter einen Hut zu bekommen oder allem gerecht zu werden. Oder noch besser: Wir reden es uns einfach schön! Jawoll, dass wird schon richtig sein, weil…

 

Der innere Dialog kann das Leben ganz schön lahmlegen, bis es zu Entscheidungen kommt. Dabei sind die inneren Stimmen wertvolle Unterstützung für die Erfüllung  unsere Bedürfnisse und Träume.

Wie wäre es, diesen inneren Wegweisern mal eine Weile mehr Raum für ihre Perspektiven zu geben? Wenn Du eine Entscheidung treffen willst, hör doch mal genau in dich hinein und überlege „Was ermöglichst es mir?“ und „Was verhindert es?“

Und: „will ich das wirklich?“

 

Intuition oder auch das sogenannte Bauchgefühl sind sehr wertvolle Ratgeber! Leider haben wir gelernt, das der Verstand das „einzig Richtige“ ist und man jede Entscheidung „fundiert begründen“ können sollte. „Da muss man doch nur mal seinen Verstand benutzen” oder „sieh es doch mal realistisch“ – wie oft hast Du diese Sätze gehört? Wenn Du jedoch genau in Dich hineingehört, wirst Du feststellen, das Du neben der bereits getroffenen Entscheidung auch noch die dazugehörigen Gründe finden wirst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram
Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.